Cecchi – Chianti

Traubenpresse - Header zu dem Wein Cecchi Chianti

Traubenpresse - Kaufort von dem Wein Cecchi ChiantiTraubenpresse - Bewertung von dem Wein Cecchi ChiantiTraubenpresse - Preis von dem Wein Cecchi Chianti

Traubenpresse - Preis-Leistungs-Verhältnis von dem Wein Cecchi ChiantiTraubenpresse - Wiederkaufsrate von dem Wein Cecchi Chianti

Was kann der Wein?

Der Wein zeigt direkt, dass er aus der etwas kräftigeren Fraktion kommt, mit Aromen von dunklen Früchten wie Brombeere und Schwarzkirsche. Saftig und lecker, aber da schwingt auch noch etwas anderes mit, was einem am Anfang vielleicht schwerfällt, einzuordnen. Es hat tatsächlich ein wenig gedauert und ich musste ein wenig grübeln, doch es erinnert mich entfernt an sehr dunkles Schwarzbrot. Aber das ist mal wirklich sympathisch, denn es ist zwar ein Wein, der etwas kräftiger ist, aber ohne dieses Holzige in den Vordergrund zu stellen oder zu zeigen. Also mal eine angenehme Abwechslung.

Wenn man dann, verleitet von dem ausgeprägten Duft, den Wein probiert, schmeckt er überraschend … anders als gedacht. Im ersten Moment wirklich saftig und intensiv. Er erinnert an Gummibärchen mit Brombeergeschmack. Darunter mischt sich ein wenig dunkle Kirsche, doch das ist nicht alles, was er kann. Er besitzt auch deutliche Tannine, die ihn etwas kräftiger machen. Doch diese Tannine sind nicht zu stark oder zu kräftig, sondern stehen in einer guten Balance zu den fruchtigen Aromen.

Was sagst du zu dem Wein?

Gar kein schlechter Griff ins Regal, denn dieser Wein ist zwar intensiv fruchtig, doch gleichzeitig hat er eine kraftvolle Ader. Auch wenn sechs Euro erst mal happig erscheinen, könnte es genau der richtige Wein sein, um einen langen Tag oder die Woche ausklingen zu lassen. Da er ein kräftig-intensiver Wein ist, dürfte er besonders denjenigen schmecken, die sich gerne mal eine solche Art Wein gönnen.

Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von julien
Gut im ersten Eindruck, pelzig schwer im Nachgeschmack.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von julien
Anlass?
Ggf. zu kräftigen Speisen, z.B. Wild – aber nicht unbedingt für meine Gäste.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von philipp
Einfacher Wein, ohne viel drumherum.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von philipp
Anlass?
Zur Entspannung, nach der Arbeit zu Hause.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von robert
Trocken, langweilig.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von robert
Anlass?
Keiner!
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von alena
Sehr erfrischend für einen Rotwein.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von alena
Anlass?
Ein Abend mit Freunden.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von uli
Soft beim ersten Sipp, dann genauso herb wie Corte alle Mura und der Chianti mit dem geschwungenen Etikett.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von uli
Anlass?
Zur sommerlicher Genmüsesuppe.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von farina
Passabel.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von farina
Anlass?
Wenn ich kein besseren Wein finde, würde ich den anbieten (Essen mit Freunden).
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von ela
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von ela
Anlass?
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von laura
Er erste Schluck war ein wenig scharf, der Rest war sehr trocken.
Traubenpresse - Meinung zum Wein Shiraz von Cecchi Chianti von laura
Anlass?
Vor einem Kamin.